KaroLiebe

KaroLiebe

Donnerstag, 15. September 2011

Die BUGA ist so schön!

Heute haben wir es endlich geschafft die BUGA in Koblenz zu besuchen. Ihr müsst nämlich wissen, dass ich nur ca. 8km von Koblenz entfernt wohne und dann ist das doch irgendwie Pflicht. 
Es war unbeschreiblich schön, das Wetter war perfekt und die Eindrücke überwältigend. Also macht euch auf eine kleine (schon abgespeckte Version) Bilderflut gefasst. 


 hier seht ihr einen Tierfriedhof
bei den Grabdenkmalen




Blick vom Rheinufer auf die Festung 




ein Eis geht immer




Passionsblume


Südwestfunk-Bühne


Hilfeeeee, ich habe ein Dechavue
So haben die Menschen mal gelebt, und der Brüller ist, ich kenne das noch. So sah es früher bei meinem Opa aus.


Könnt ihr noch??????? 






Die Seilbahn, total klasse!!






warten an der Seilbahn, nur noch eins aus der Seilbahn heraus!






War doch gar nicht so schlimm, oder ?


Es war auf jeden Fall ein wunderbarer Tag mit einem super Abschluss. Wir sind nämlich extra mit der Bahn gefahren, weil uns die Parkgebühren in Koblenz für einen ganzen Tag zu teuer waren. Auf der Heimfahrt haben wir dann mal einen Zug genommen, der nicht in Urmitz (ist unser Nachbarort) hält. Also mussten wir dann aus der nächsten Stadt wieder zurückfahren und nochmal ein Ticket kaufen. 


Ja so ist das wenn "Autofahrer" nach Jahren mal mit der Bahn fahren. 


Eure
Irmgard

1 Kommentar:

  1. Liebe Irmgard,
    schöne Bilder hast du gemacht und ich glaube gerne daß es wunderschön war!!!
    Besonders das Dechavue hatte was, oder?? Ich find's immer schön wenn man so an die Kindheit erinnert wird und sich daran erfreuen kann.

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen