KaroLiebe

KaroLiebe

Dienstag, 22. November 2011

"Eine stolze Mama"

Hallo ihr Lieben, 


bevor ich heute zu meinen genähten Werken komme zeige ich euch mal was meine Töchter so können:




Diese Schwarzwälder-Kirschtorte hat meine Tochter Eva, heute für ihren Papa zum Geburtstag gebacken. Ist die nicht der Hammer!!!!




und diese süßen Lebkuchenmännchen und Herzen hat meine Tochter Jule für ihren Weihnachtsbaum genäht. Einen habe ich auch bekommen.


Ich bin schon ein " klitzekleines bisschen" stolz auf meine beiden Mädels!


Ich war aber auch nicht untätig. 




Vier Pixibuch-Hüllen (zwei mit den Anfangsbuchstaben der Kinder)




eine Kissen-Hülle für Jannes






und ein Utensilo für mein Patenkind Rabea. Das Utensilo ist ihr Geschenk für ihren Wichtel.


Liebe Grüße
Irmgard

Kommentare:

  1. also da komme ich vom staunen nicht mehr los, wwwoooowwww was ihr da so alles auf den Tisch bringt, eine Freude den Blog anzusehen.
    Lg Silvia

    AntwortenLöschen
  2. boooooaaahhhh...M E I N Patenkind...sag ich Nur ;-)
    und die kleinen Leo´s von Jule sind ja wohl auch
    zucker!!!
    Hast halt all deine guten Gene abgegeben!!!
    Liebe Grüße
    your little sister

    AntwortenLöschen
  3. Irmi,
    ich liebe Deine Sachen und grüß die Mädels (wirkliche Goldstücke)!
    Jule: die Lebkuchenmännchen sind genial!
    Eva: ich hab auch Geburtstag - du bist engagiert!
    Irmi: super Kinder

    Ich knutsch dich...ich frage mich gerade wie die Torte für morgen so aussehen wird! ;-)

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Woooow Irmgard,

    Du kannst auf Deine beiden Mädels mächtig stolz sein, denn die Torte ist von der allerfeinsten Sorte und die Lebkuchenmännchen können sich mehr als sehen lassen, die sind zuckersüüüüß geworden.

    Mädels, Ihr seid SPITZE !!!!!

    Natürlich sind auch Deine Nähwerke ganz besonders hübsch geworden und gefallen mir allesamt ausgezeichnet gut !!

    Ich komme Dich immer wieder gerne besuchen !!

    Lieben Gruß Renate

    AntwortenLöschen
  5. Wow .... das sieht ja alles "lecker" aus. ;) Toll ... für jeden was dabei.

    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. ooooohhhhh liebe irmgard, das sieht ja alles toll aus....bin ja bissel grün vor neid....*lach*...ihr drei madels seid ein ganz tolles trio...und da burzeltorte für papa, gratuliere ich doch mal ganz herzlich und wünsche euch allen eine superschöne feier...lg.ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  7. Ach, ist das schön!!! So eine leckere Torte und die knuffigen Lebkuchenkerle. Na, und all die anderen Dinge. Klasse!
    Herzlichst
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. WOW, ich sag nur "Kreative Familie". Die Torte sieht viiiiel zu lecker aus!! Deine Idee mit den Pixi-Büchern find ich klasse. Und ganz großes Kompliment an Deine Tochter, ich finde die Lebkuchenmännchen soooo süüüß!!!
    Ganz viel Spaß beim nähen und backen, wünsch ich Euch.

    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Irmgard!
    Da kannst du auch stolz sein... die Torte schaut lecker aus und die Lebkuchenmännchen sind einen heidenarbeit (habe letztes Jahr welche gemacht) Sie sind zwar klein aber kosten trotzdem Nerven! Oder mir kams nur so vor ;-)

    Liebe Grüße
    Nicole

    P.S. Die Kirschen sind aus dem Tildabuch (Atelier) ;o)

    AntwortenLöschen
  10. Ohhhhh,wie schöööön das alles aussieht. So liebevoll..
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Man, die Leebkuchenmänner sehen ja super süß aus!!! :)

    AntwortenLöschen
  12. Super!
    Die Torte sieht so lecker aus, dass sogar ich Lust darauf bekomme (und ich mag die garnicht sooo arg). Da faellt mir ein, dass mein Mann bald Geburtstag hat und dann immer eine bekommt...
    Und die Lebkuchenmaenner sind auch toll (und bestimmt eine Menge Arbeit).
    GGLG Shippy

    AntwortenLöschen