KaroLiebe

KaroLiebe

Donnerstag, 29. Dezember 2011

"Danke"

Ich kann gar nicht sagen wie sehr ich mich über die vielen lieben Kommentare freue, ihr seit super:-) vielen, vielen Dank. 
Wie ich lese und hier bei Silke sehe, funktioniert es sogar, echt klasse!!! 
(und das, obwohl ich beim Schreiben hier und da mal einen Buchstaben verschluckt habe, da war der Kopf schneller als die Finger :-D)
Dann werde ich (wenn es meine Zeit erlaubt) bestimmt auch mal eine Anleitung für eine Kosmetiktasche machen.


Genäht habe ich auch, nämlich



eine Kosmetiktasche für Vera
ein Utensilo für meine beste Freundin 

eine Lilliput für Andrea

eine Lilliput für Birthe

und zwei Utensilos und eine Wimpelgirlande für Greta.


Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Liebe Grüße
Irmgard

Montag, 26. Dezember 2011

Anleitung für ein Utensilo





Heute zeige ich euch einmal wie ich die Utensilos nähe und hoffe, dass es Lust auf Nachnähen macht.


Ihr braucht zwei gleich große Stoffstücke und ein gleich großes Stück Vlies.




Auf den Oberstoff bügelt ihr das Vlies auf. 
Jetzt legt ihr die beiden Stoff mit der schönen Seite nach innen aufeinander und näht  an der langen Seite die beiden Teile zusammen.


die Naht etwas zurückschneiden. 




So sollte es jetzt aussehen. Nun klappt ihr dieses Teil aufeinander, wieder die schöne Seite innen.


So jetzt muss wieder genäht werden. 



Die Seiten, die ich mit einer schwarzen Linie markiert habe, werden jetzt zusammengenäht. Die freie Stelle unten  ist die Wendeöffnung im Futterstoff.

Jetzt machen wir die Ecken. Das müsst ihr mit allen vier Ecken machen. Bei dieser Utensilogröße mache ich die Ecken ca. 4 cm.




Die Ecken könnte ihr euch mit einem Markierstift anzeichen und dann abnähen.


Jetzt noch zurückschneiden und durch die Wendeöffnung wiede auf rechts wenden. 
 Die Wendeöffnung kann jetzt mit einen Steppstich geschlossen werden.

Ich stecke den oberen Rand und steppe diesen dann noch einmal ab. Das muss muss man (Frau) aber nicht zwingend. Ganz so wie es euch besser gefällt.


Feddisch!!!!!



Ich hoffe, es war einigermaßen verständlich (wenn nicht, dann fragt einfach nach) und wünsche viel Spaß beim
Nähen. 

Liebe Grüße und noch einen schönen 2. Weihnachtstag.
Irmgard


Dienstag, 20. Dezember 2011

"Stoff"

Heute zeige ich euch mal meine neuen Stöffchen, die ich mir in Amerika bestellt habe. Das hat prima geklappt und ging auch noch total schnell!



Ich trage ja fast nur schwarze und braune Kleidung, aber bei Stoffen darf es ruhig mal etwas farbiger sind. Da gefällt mir rot immer wieder gut. Trotzdem habe ich mal grau schwarzen Stoff gekauft und in den habe ich mich fast ein bisschen verliebt. Ich habe ihn auch gleich angeschnitten und was draus genäht.



ein kleines Utensilo und eine Kosmetiktasche. 
Genauer kann ich es leider nicht zeigen, da der Empfänger Leser meines Blogs ist. 


In den nächsten Tagen werde ich mich mal, wie die meisten von euch auch, um " Weihnachten" kümmern. 


Ich wünsche euch noch ein paar besinnliche Tage.
Liebe Grüße
Irmgard

Samstag, 17. Dezember 2011

"tatatada oder doch besser Hiiiiilfe!!!

Bevor ich euch hier zutexte, erst mal vielen, vielen Dank für die lieben Kommentare. Ich freue mich immer wie Bolle darüber. Das ist echt klasse von Euch!!!


Aber jetzt:
Das ist es geworden, mein Weihnachtsgeschenk (wahrscheinlich für die nächsten zwei 2-3 Jahre).
Eine super tolle Stickmaschine. Aber eins vorweg, ohne meine bessere Hälfte hätte hier gar nichts geklappt.
Ich bin mir noch nicht sicher was überwiegt, die Freude oder die Angst, dass die Maschine mich beherrscht.
Hier jetzt die ersten Ergebnisse







Ich wünsche euch einen schönen 4. Advent.

Liebe Grüße
Irmgard



Mittwoch, 14. Dezember 2011

"Für Mia"

Auf der Messe in Wiesbaden habe ich so eine süße Eulen-Tasche gesehen; und weil mein Enkelkind auf alles steht was kuschelig ist, habe ich es jetzt endlich mal geschafft so ein ähnliches Täschchen zu nähen.


Nicht perfekt, aber Mia liebt sie heiß und innig. 

Eigentlich wollte ich euch heute noch etwas zeigen. Ich habe mir nämlich selbst ein Weihnachtsgeschenk gemacht. Aber * heul* ich muss mich noch ein paar Tage warten und Geduld ist nicht meine Stärke. 


Sobald es bei mir eingezogen ist, werde ich es euch zeigen.


Liebe Grüße
Irmgard 

Samstag, 10. Dezember 2011

"Wenn die Mutter mit der Tochter"

shoppen geht, ist es doch super klasse, wenn beide dich gleiche Tasche haben. 


Die kleine Tasche habe ich ja schon einmal gemacht nur mit einem anderen Innenstoff. Jetzt hatte ich eine Bestellung für Mutter und Kind. Ich bin ganz hin und weg, ist das nicht süüüüüß!!!










Ich wünsche euch allen ein schönes Adventswochenende.


Liebe Grüße
Irmgard

Donnerstag, 8. Dezember 2011

"Ich sehe rot"

Es ist zwar nichts Neues entstanden, aber trotzdem war ich fleißig. Ich habe mal einen Teil meiner Aufträge abgearbeitet. Es war wieder richtig viel rotes dabei. Jede Menge Kosmetiktäschchen





alle irgendwie ähnlich und doch sollten sie sich unterscheiden. Ich hoffe es ist mir gelungen. 


Dann für zwei kleine Mädchen noch zwei Mini-Täschchen in pink 




und ein Kissen mit rotem Stern für Luis





Ich hoffe, dass es auch gefällt. 


Jetzt werde ich wieder in mein Nähkämmerchen verschwinden. 


Liebe Grüße
Irmgard

Sonntag, 4. Dezember 2011

"Weihnachtsmarkt"

nein ich hatte keinen Stand aber ich war auf einem Weihnachtsmarkt bei Alexandra. Sie hatte einen wunderschönen Stand. Es war soooo  schön liebe Alex!! Sie hatte alles so liebevoll hergerichtet und es hat uns (mein Göttergatte war auch mit) richtig gut gefallen. 




und dann habe ich auch noch etwas genäht. Aber nur ein paar Kleinigkeiten. 


eine kleine Kosmetiktasche, so war sie gewünscht 





und noch eine in braun.


Ich wünsche euch eine schöne Woche.


Liebe Grüße
Irmgard

Donnerstag, 1. Dezember 2011

"Die vorerst Letzte"

Heute zeige ich euch mal den Adventkalender von meiner Enkelin Mia. Den habe ich im letzten Jahr genäht und wenn ich ehrlich bin viel mehr als rechteckige Säckchen oder mal eine Kissenhülle ging da auch nicht. 



Hier kommt noch Lilliput Nummer vier. Das war's dann vorerst mal mit diesen Taschen. Ich muss mal wieder etwas anderes nähen.




Liebe Grüße 
Irmgard