KaroLiebe

KaroLiebe

Sonntag, 19. Februar 2012

"Kissenschlacht"

Für Leni und Ina habe ich Kissenbezüge genäht.


Hier war Muffin-Stoff und der Name gewünscht. 
Bei dem Kissen für Ina sollte es grün mit Herzen werden. 
Das war's wieder für heute und dank Karneval (Rosenmontag-Frei) kann es morgen in meiner Nähstube weitergehen.


Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße
Irmgard

Kommentare:

  1. Ach, die sind ja wieder wunderschön geworden..
    liebste Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Irmgard die sind Ja bezaubernd echt toll...lg Barbara

    AntwortenLöschen
  3. irmilein, deine kissen sind ja wieder soooo zauberhaft....ach, diese stoffe, da kommt man ins träumen....
    schööööön gemacht...
    hab morgen einen schönen rosenmontag....wir balina sind eisan am arbeiten....*lach*
    knuddels
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  4. aaaaaaaaaaaah....fein....ohne abfrage....*freu*
    liebe grüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dank deiner guten Beschreibung, hat es funktioniert, klasse gell. Dann schafft nicht so viel ihr Belina ;-)

      Löschen
  5. Wooow Irmgard,

    Deine Kissen sind wieder wunderschön geworden und die Stöffchen immer wieder toll. Die Farbkombi grün/rot gefällt mir immer besser, bin so überhaupt kein Grünfan !!!

    Viel Spaß morgen in Deinem Nähstübchen, freu mich schon auf die Werke !!!

    Lieben Gruß Renate

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!

    Die sind wieder einmal ganz zauberhaft geworden.
    Was nimmst du eigentlich als Einlage für die Kissen? Gibts da irgendwo günstige Füllkissen oder muss das schwedische Möbelhaus mit den vier Buchstaben herhalten? Das letzte Kissen was ich genäht hatte, da habe ich das Innenkissen noch selbstgenäht und mit Füllwatte gestopft *lach*
    Ich wünsch dir einen schönen Tag. Hoffentlich scheint bei euch die Sonne auch so schön wie hier.

    liebe Grüße,
    Blue

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!!!
    Die Kissen sind toll geworden! Muss nächstens auch für die Freundin meiner Nichten eines machen... Leider hab ich ja keine Sticki und muss von Hand arbeiten! Ist aber Gott sei Dank nur ein kurzer Name: Lena! ;-)

    Gruß
    nicole

    AntwortenLöschen