KaroLiebe

KaroLiebe

Montag, 18. Juni 2012

"Ich liebe Kam-Snaps, oder nicht"?!?!?

Diese Kam-Snaps sind ja schon eine tolle Sache, wenn man richtig damit umgehen  kann. Ich stehe mit dieser Zange ganz schön auf Kriegsfuß und letzte Woche (die Zeit war eh knapp, wie immer tzzzz) ist sie nur knapp einem Flug aus meinem Nähzimmer entgangen.


mit diesem Gerät (keine Ahnung wie es heißt, die habe ich mir bei meinem Mann gemopst) musste ich die Dinger dann mühsam wieder entfernen. 
bei diesen zwei Babytüchern wurden sie gebraucht.
für die Schwester von Lara Sophie habe ich auch noch eine Lenkertasche genäht. Stickdatei Klara Klawitter
Dann sind auch noch ein paar Handy-Hüllen entstanden. 


Stickdateien artapli und ginihouse

Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche und bedanke mich bei euch für die tollen Kommentar zu meinem letzten Post. 

Liebe Grüße
Irmgard

Kommentare:

  1. Hallöchen liebe Irmgard,

    heute ist bei mir ein Kam-Snap-Set mit verschiedenen Farben und eine dazugehörige Zange gekommen. Ich hoffe, dass ich mich nicht auch so ärgern muß wie Du, denn Geduld ist nicht meine Stärke *zwinker* !!!

    Deine Tüchlein, die Lenkertasche und die Handytäschchen sind absolut spitze geworden und liegen ganz auf meiner Wellenlänge !!!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!!
    Mit den KamSnaps hat wohl jeder mal schlechte Zeiten. Ich hab die Dinger ja vor einigen Wochen auch verteufelt, aber inzwischen gehts wieder. ;o)

    Die Handyhüllen sind sehr schön. Ich steh ja auf filziges!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. liebe irmgard,
    aaaah ich habe eine leidensgenossin gefunden!!! ;-) es ist zum verzweifeln mit diesen dingern, gell!!! alles fein säuberlich fertig und wunderbar und dann.... ich machs jetzt so: ich stelle die zange auf den boden und drücke gaaanz langsam ohne die zange zu bewegen zu, jetzt gehts einigermassen...! zum sie wieder zu entfernen nehm ich auch die zange, ich klemm die kam einfach senkrecht zum zangenbode ein und drücke bis sie wegspicken, das funktioniert ohne dass der stoff kaputt geht!! aber, falls du noch DEN TRICK herausfindest, ich bin extrem dankbarer abnehmer! :-)
    liebe grüsse christina

    AntwortenLöschen
  4. jetzt hab ich doch glatt noch vor lauter kam vergessen dir zu sagen, wie wunderschön deine sachen doch wieder allesamt sind!!!! :-))

    AntwortenLöschen
  5. hallo Irmgard,
    in meinem Dashbord lese ich Kamsnaps und ärger...
    -hatte ich auch eine Zeitlang, bis ich bemerkte, dass das ich versehentlich ein falsches schwarzes Teil eingebaut hatte. Mit der T5 Schale drin, habe ich keinen Ärger mit schiefen Kams mehr.
    Super süße Handarbeiten!
    LG
    Bente
    I like to QuiltBlog

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Irmgard, es ist wieder mal so bezauberd auf deinem Blog du hast wieder wunder wunder schöne Sachen gemacht ..ich glaube ich will auch so eine StickMaschine..lach ..lg Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Ach meine Irmi-Maus Kamsnaps hin Kamsnaps her, deine Nähwunderwerke sind genial - wie immer! Die Handytaschen aus Filz find ich mega stark!
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  8. Ich hatte mit den KamSnaps nur einmal ein Problem als der Stoff zu dick war. Stoff plus dickes Volumenvlies war doch zuviel.
    Diese Lenkertaschen sind immer wieder süß anzuschauen und ich frage mich mal wieder aufs neue wo du neben der Hochzeit noch all die Zeit zum Nähen gefunden hast.

    Liebe Grüße
    Blue

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,

    tolle Werke hast Du da gemacht.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  10. So liebe Irmgard,
    da hopse ich auch wieder zu dir und lerne was dazu!
    Ich bin ja ein DDR-Kind und musste erst mal googlen, was das für Kram Snaps sind, hi hi. Aha: Druckknöpfe meinst du also!
    Klar habe ich auch so ne Zange und klaro habe ich auch solchen Ärger, wenn es beim ersten Mal nicht funktioniert!
    Aber mit a bissel Drücken und ganz vorsichtig sein und dem passenden Werkzeug vom Göga klappt es dann immer!

    Geniale Sachen hast du wieder gewerkelt!
    Ich denke, wer den Stickvirus in sich trägt, muss genau wie beim Stempelvirus immer wieder neue Dateien und Stempelchen dazukaufen! Jetzt ist es fast ein Glück, dass ich (noch) nicht beide Virusmonster in mein Herzl gelassen habe!

    Herzlichst Gaby

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Sachen hast Du da gemacht!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  12. Oh, ein neues outfit,sieht super aus.

    allerliebste Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  13. wow...was sehen meine Äuglein denn da?! Sieht super
    aus mein bestes Schwester♥!!!
    Ich drück dich!

    AntwortenLöschen
  14. ja, was alles die Frau zum Nähen braucht! Wusste gar nicht, das es so etwas überhaupt gibt. Das Teil ist genial!

    Die Tasche mit dem süßen Karostoff ist ganz allerliebst geworden und die Handytaschen sind wunderschön!

    Übrigens, dein neuer Banner gefällt mir sehr gut!

    LG Regina

    AntwortenLöschen