KaroLiebe

KaroLiebe

Samstag, 2. Juni 2012

"Pilzig"

Für eine Kundin habe ich ein rotes Kissen mit Pilzen genäht, so war es gewünscht. Weil ich finde, dass die Pilze auch super auf einer Lampe aussehen, habe ich das gleich mal probiert. Der ist dann gleich in meinen Shop gewandert.
Das sieht so schön aus und kommt richtig gut raus wenn die Lampe an ist.

und jetzt zeige ich euch noch ein paar Mug Rugs
diese zwei hier für die liebe Christine als kleines Dankeschön , die mir zusammen mit ihrem tollen  Mann gleich weitergeholfen hat. Danke ihr seid wirklich super!!!!!! Von ihr werdet ihr auch in meinem nächsten Post etwas sehen.
diesen hier für Olli, der in zwei Wochen mein Schwiegersohn wird. 


Obwohl mein Ältester ja nicht wirklich von dem Filzutensilo für ihn begeistert ist, so muss ich zu seiner Ehrenrettung sagen dass er ein richtig kreativer Kopf ist. Er schreibt wundervolle Geschichten (ich ducke mich schon mal, vielleicht durfte ich das gar nicht verraten) und kann super gut zeichnen. Vor ca. 10 Jahren hat er mir diese Karikatur auf Wunsch gezeichnet.


Jetzt bleibt mir nur noch, euch für die lieben Kommentar zu danken und euch allen ein tolles, sonniges Wochenende zu wünschen.


Liebe Grüße
Irmgard
Ein kleiner Nachtrag. Die vier auf dem Bild sind natürlich meine (unsere)"Vier".

Kommentare:

  1. Wooow liebe Irmgard,

    Ihr seid wirklich eine sehr kreative und künstlerisch veranlagte Familie. Das Bild gefällt mir ausgezeichnet gut.

    Deine Nähwerke sind natürlich wieder vom Feinsten und von der Lampe bin ich einfach hin und weg. Ich werde gleich in Dein Schöppchen gehen und schauen, ob sie noch zu haben ist !!!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. Juhuuuu Irmgard...
    Tolle Lampe!!! Einfach suuuper!!! Ich wollte so was in der Art auch mal machen, bin aber (wie soll es anders sein) völlig daran verzweifelt und seither liegt "das Ding" in der Ecke ;0)
    Die Zeichnung ist GENIAL!!! Und Waaaaas??? Das Utensilo kam nicht gut an!!!???...TZTZTZTZTZ.....Also falls Du das mit dem Zeichnen,hättest NICHT sagen sollen..Strafe muss sein...hihihi...
    Ich drück Dich,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    die Flipi-Werke gefallen mir total gut und mein Mug-Rug ist täglich im Einsatz. :)) Die Zeichnung ist ein absoluter Hammer. Respekt ... *hut.zieht*.
    Habt ein schönes Wochenende.

    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. oh Irmi
    deine Werke sind wieder phantastisch, das Bild vom Sohn ...wow
    ihr seid alle sehr kreativ
    danke für deine lieben Kommentare freu mich immer riesig
    schönes Wochenende
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  5. Hach, immer wieder bin ich verzaubert von den schönen Dingen die du zauberst.

    Die Zeichnung ist der Knaller!!! Respekt!!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Sachen hast Du da gemacht!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Irmgard,

    Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm, Ihr seid alle künstlerisch begabt, das Bild ist klasse.
    Aber Deine Nähereien bezaubern mich jedes Mal aufs Neue, die tolle Idee mit der Lampe ist grandios, da wirst jetzt viele Anfragen bekommen.
    Liebe Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen
  8. liebe irmi, du zeigst ja heut wieder traumhaft schönes....
    tja, von wem dein sohnemann das wohl hat?....*lach*
    vielleicht mag er auch ein blögsche aufmachen, das wär ja fein...
    liebe sonntagsgrüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi liebes Ruth..chen,
      der hatte schon ein Blögsche, da wusste ich noch gar nicht was das ist *lach*.
      Irmi

      Löschen
  9. oh wie süss, da hüpft mein glüxpilz-herz gleich ganz hoch beim anblick dieser wunderhübschen sachen!! :-)
    ganz liebe grüsse christina

    AntwortenLöschen
  10. Hi liebe Irmgard,
    oh heut gibt es viel zu kommentieren:
    1. dein Sohn hat`s echt drauf
    2. deine Mug Rugs , wieder mal Oberklasse!
    3. die Lampe ein wunderschöner Hingucker, aber
    4. rote Pize auf rotem Grund? Da hätt` ich einen Streifen drunter genäht, oder war das SO gewünscht?

    Hast du dir schon ein Kleid für die Hochzeit genäht???

    Jaaa, aus dem Erzi kommen ganz viele kleine Engelchen und Co. aus verschiedenen Holzwerkstätten. Vielen Dank für deinen lieben Kommi, auch wenn es nicht dein Geschmack ist. Find ich Klasse, wirst mir doch treu bleiben, gell?

    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Irmgard,
    oh je -mein schöner Kommentar ist verschwunden...
    Also in Kurzform nochmal:
    1. dein Sohn kann supi zeichnen,
    2. deine Mug Rugs einfach Spitze,
    3. das Lämpchen ein Hingucker, aber
    4. rote Pilze auf rotem Grund auf dem Kissen? Sicher ein Kundenwunsch, denn ich hätte einen Streifen drunter genäht...

    Zu deiner Frage: Jaaa aus dem Erzi kommen viele kleine Weihnachtsfiguren aus Holz aus megavielen Werkstätten in ganz unterschiedlichem Design.

    Hast du dir denn selbst schon ein Kleid für die Hochzeit genäht?

    Lieben Dank für den lieben Kommi, auch wenn meine Perlengirls nicht dein Geschmack sind.

    Darüber hab` ich mich sehr gefreut und hoffe, du bleibst mir treu! Bis bald Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gaby,
      da zweifelst du doch nicht wirklich dran, ich bleibe dir ganz sicher treu!!! Auch wenn mal was nicht ganz mein Geschmack ist,ist es trotzdem eine tolle Handarbeit. Ja der rote Punkte-Stoff und die Pilze drauf waren so gewünscht.
      Irmi

      Löschen
  12. Deine pilzigen Werke find ich richtig klasse - genau wie die Mug Rugs!!!!!
    Dein Sohn hat wohl was von Deinen kreativen Genen abbekommen ..... - tolle Zeichnung!

    Sei ganz lieb gegrüßt, liebe Irmi
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Irmgard,

    schöne Pilzchen, mir gefällt die Lampe besonders gut, die sieht ja so richtig gemütlich aus. Und MugRugs mag ich auch, deine Idee mit dem Wachstuch finde ich genial.

    Liebe Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Die Lampe ist ja genial...bzw der Bezug dafür....macht echt was her.
    Das Kissen ist richtig süß geworden....auch wenn man leider die Stickerei nicht so gut auf den ersten Blick erkennen kann. Aber die kleinen Pilze machen sich echt gut.
    Und die Mugrugs...wieder einmal richtig klasse....aber eine Frage....wie hast du bei dem Mugrug für Olli die Schrift biegen können? geht das mit den eingespeicherten Schriften in der Brother Maschine auch?

    liebe Grüße
    Blue

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Irmgard,
    toll, was in Deiner Werkstatt alles entsteht.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Irmgard,

    wow, die Zeichnung von Deinem Sohn ist wirklich sehr, sehr schön! Kreativität zeigt sich eben auf unterschiedliche Art und Weise...

    Einen schönen Start in die Woche,
    liebe Grüße, Yvonne.

    AntwortenLöschen
  17. hach, das Pilzkissen ist ja ganz allerliebst!
    Toll, wie gut dein Sohn zeichnen kann!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  18. Das Kissen und die Lampe sind wirklich toll. Deine Wandutensilos für Briefe sind genial und richtig schön ... ganz viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen