KaroLiebe

KaroLiebe

Montag, 3. Dezember 2012

"Filzutensilos"

auf Wunsch meiner Tochter Eva habe ich zwei Filzutensilos genäht. Sie sind als Geschenke bestimmt und bekommen noch eine süße Füllung. 





Das zweite habe ich innen nicht mit Stoff gefüttert sonder nur ein Schrägband angenäht. Mir gefällt das auch sehr gut und weil ich Filz so mag habe ich mir für ein Windlicht noch eine kleine Hülle gemacht.
Das ist schnell gemacht und sieht schön aus. 




Meine Tochter Jule hat auch noch einen Wunsch geäußert und den werde ich diese Woche erledigen. Mal was ganz "Anderes", das zeige ich euch wenn es fertig ist.  Oh, da fällt mir ein, meine beiden Söhne hatten ja auch noch Wünsche, aber die müssen noch ein bisschen warten. 

Ich wünsche euch einen schönen Abend. 

Liebe Grüße
Irmgard

Kommentare:

  1. Liebe Irmgard,

    ganz wunderbar ist Dein Utensilo mit und ohne Fütterung geworden. Hast Du da 3 mm oder 2 mm Filz verwendet ???

    Auch das Windlicht ist entzückend mit dem Stern. Das Licht scheint wunderschön durch !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. Wundervoll.....und die Farben sind so schön zeitlos Schick....wurde ich auch nehmen ;) auf den anderen Wunsch bin ich ja jetzt schon ganz gespannt.

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Filzuntensilos!! Und auf die anderen Sachen bin ich auch schon gespannt!LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Irmgard!
    Wie immer bist du total Stilsicher!
    In Filzoptik machen die Utensilos richtig was her!!
    Und das kleine "Windlicht ist ja auch richtig klasse geworden!
    Sag mal, ist das ein spezielles Filz??

    Liebeste Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Wundervolle Utensilos!!Ich bewundere Deine vielen schönen Sachen, die Du nähst und bestickst!!Die Idee mit dem Windlicht finde ich ebenfalls sehr schön.Filz eignet sich zu so vielen schönen Dingen.Was für Filz verwendest Du eigentlich für die Utensilos?GLG,Evy

    AntwortenLöschen
  6. Hallo mein liebes Schwester♥,
    was für traumhafte Utensilo´s und die Idee mit der Hülle für´s
    Windlicht ist grandios!!!
    Nimmst du noch Wünsche entgegen ;-) *hihi* ich mein ja nur...nicht das dir langweilig wird :-)
    Ich drück dich!
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, liebe Irmgard!

    Einfach wieder wunderschön! Dein Stil ist einfach genial!
    Immer, wenn ich bei dir war, möchte ich auch unbedingt gleich losnähen, aber leider fehlt mir nun definitiv die Zeit! :-(
    Vielleicht aber nächster Woche?!?

    Also, bitte weiterhin so tolle Nähprojekte - irgendwann schaffe ich es dann auch mal! :-)

    Alles Liebe,
    katrin

    AntwortenLöschen
  8. ach liebe irmi, da bin ich auch wieder hin und weg....*lach*
    traumhaft schöööööööööön sind deine filzwerklein...bring nur nicht die wünsche durcheinander, aber selbst dann kommt bei dir immer ganz was feines raus...
    liebe dienstagsdrückerleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  9. liebe Irmgard
    ohhhhhhhhhhh wie schön da warst du eine ganz liebe Mama, und deine Tochter wird sich sehr freuen, dass du ihr die Wünsche erfüllt hast...Toll
    jetzt bin ich schon auf den nächsten Wunsch neugierig :-)
    sei lieb gegrüßt SilviA

    AntwortenLöschen
  10. Irmi-Maus MEGA genial sehn die Utensilos aus! Du hast aber auch IMMER sooo schöne Dinge auf Lager!
    Ich schick dir die liebsten Knutschknuddeligstengrüße
    Deine Knutschi-Anke und die Bloggschnüffelmausi

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht ja wieder alles so wunderschön aus, Das Filztreelicht hat es mir angetan. Wundervoll.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Irmi,
    die sind ja wunderschön geworden und ich kann mich immer mehr für Filz begeistern.Das besondere an deinen Arbeiten ist natürlich auch die gestickten Motive von dir.
    ganz liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  13. hallo, liebe Irmgard
    aus Filz sieht das Utensilo ganz toll aus! Und von dem Teelicht bin ich ganz begeistert!

    LG Regina

    AntwortenLöschen