KaroLiebe

KaroLiebe

Mittwoch, 29. Februar 2012

"Nähkurs à la Mama"

Meine Tochter Eva hat von Ihrer Patentante eine Nähmaschine zum Geburtstag bekommen. Die musste natürlich gleich ausprobiert werden; und wir hatten richtig Spaß dabei, aber seht selbst

und sie ist natürlich ne richtige Frau, die zwei Dinge gleichzeitig machen kann. Wenn ihr genau guckt seht ihr das Handy am Ohr
so sieht es aus, wenn es nicht so richtig funktioniert
hoffentlich ist das Foto auch von ihr abgesegnet, aber das nehme ich jetzt mal auf meine Kappe!!!


und das Ergebnis kann sich sehen lassen
Wir hatten ein lustigen Abend und es ist sogar etwas dabei herausgekommen. Ich habe natürlich nicht nur fotografiert, sondern auch ein bisschen was gemacht
Ich könnte euch noch etwas zeigen, aber ich glaube für heute reicht es. 


Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.
Liebe Grüße
Irmgard

Sonntag, 26. Februar 2012

"Have a nice day"

das wünsche ich euch allen auch.

Gestern erreichte mich diese Karte von der lieben Silke. Für sie habe ich die Tasche aus meinem Blog-Candy noch einmal genäht und sie hat die Reise nach Amerika gemacht. Mein kleines "Nähherz" hat sich riesig darüber gefreut. Danke liebe Silke.
Danke sagen möchte ich auch "Euch", die ihr hier vorbeischaut und immer wieder so tolle Kommentare abgebt.
Vielen Dank! 


Für den kleinen Luis habe ich in den letzten Tagen meine 3. Krabbeldecke genäht. Obwohl ich mich mit der Hauptfarbe in türkis zuerst gar nicht anfreunden konnte, bin ich jetzt richtig begeistert von der frischen Farbe. Aber schaut selbst.






auf der Rückseite ist weicher Baby-Cord.


Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.


Liebe Grüße
Irmgard

Freitag, 24. Februar 2012

"Happy Birthday "

Happy Birthday meine liebe große "Kleine" Eva zu deinem 25. Geburtstag und viel Spaß im Wellness-Urlaub.




Für Hannah, die heute ihren 18. Geburtstag feiert habe ich diese Laptop-Tasche genäht; und richtig ihr seht nicht doppelt es gibt sie zweimal. Die erste hat nämlich nicht gepasst und war ein klitzekleines bisschen zu klein. 
Ein bisschen zu klein ist dann halt irgendwie auch viel zu klein.
Für mein Schwesterherz habe ich noch zwei Kissenhüllen genäht.

und weil es so ganz ohne sticken nicht geht habe ich auf die Rückseite noch was kleines gestickt.
Da könnt ihr heute noch in den Lostopf hüpfen.


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.


Liebe Grüße
Irmgard





Dienstag, 21. Februar 2012

"Remake"

ich hatte ja gesagt, dass ich so schnell keine mehr nähe, aber Leute was rede ich auch manchmal für einen Unsinn. Ich habe wieder eine genäht und es folgen wahrscheinlich auch noch welche.
Sie sieht der Lilliput von Dagmar sehr ähnlich,  so war es gewünscht.

Für Sydney und Summer habe ich auch noch einmal ein passendes kleineres Utensilo genäht. Das sind übrigens zwei süße kleine Mädchen.

und für das heute geborene Patenkind meines Kollegen, habe ich noch ein paar Body's gepimpt.

Ich hoffe mal, dass das Baby keinen seelischen Schaden davon trägt ;-)

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche.
Liebe Grüße
Irmgard

Sonntag, 19. Februar 2012

"Kissenschlacht"

Für Leni und Ina habe ich Kissenbezüge genäht.


Hier war Muffin-Stoff und der Name gewünscht. 
Bei dem Kissen für Ina sollte es grün mit Herzen werden. 
Das war's wieder für heute und dank Karneval (Rosenmontag-Frei) kann es morgen in meiner Nähstube weitergehen.


Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße
Irmgard

Freitag, 17. Februar 2012

"Das musste sein"

kennt ihr das auch, eigentlich müsste ich noch viele andere Sachen machen. Aber als ich mir gestern diese süße Stickdatei gekauft habe konnte ich nicht anders ich musste sie ausprobieren. Obwohl es ja bis Ostern noch ein bisschen dauert.




Ach was freue ich mich auf den Frühling.
Was mache ich nur; jetzt liegt hier noch so eine süße Stickdatei von Anna
und will unbedingt probiert werden.
Mal sehen, ob die Vernunft siegt.


Ich wünsche euch ein schönes Wochende.
Liebe Grüße
Irmgard

Mittwoch, 15. Februar 2012

"Ich taue auf"

Langsam, wenn auch wirklich sehr langsam, kommen wir wieder zu den Temperaturen, bei denen ich auftaue. 
Mein Nähzimmer nähert sich auch wieder muckelischen Temperaturen. 


Genäht habe ich auch wieder und zwar 




ein Kissen für Marie mit dem passenden Utensilo



und ein Utensilo für Leni
Die Stickdateien habe ich wieder von hier


Morgen werde ich mir den Karnevalsumzug mit meinem Schwesterherz
in Mülheim ansehen.


Ich wünsche allen Jecken eine schöne Weiberfastnacht.


Liebe Grüße
Irmgard

Samstag, 11. Februar 2012

"Fertig"

geworden ist die Krabbeldecke für Silas.
Hier habe ich mich mit dem Vlies etwas zurückgehalten und eine etwas dünnere Variante gewählt. Ich glaube meine Nähmaschine hat es auch gefreut.






Gut, dass ihr nicht sehen könnt, wie ich in meinem Nähzimmer aussehe. Ich 
bin verpackt wie ein Michelin-Männchen, da es in dem Zimmer, mit nur einem Heizkörper, nicht wirklich mollig warm wird. 


Dann hoffe ich mal auf etwas wärmere Temperaturen .


Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
Irmgard

Freitag, 10. Februar 2012

"Auto die Zweite"

das heißt wenn ich ehrlich bin, ist es das dritte Auto und das bleibt jetzt auch so.
mit dem Auto aus meinem letzten Post konnte ich mich wirklich nicht anfreunden. 
Fotografiert habe ich es auf meinem nächsten Projekt. 
Sieht irgendwie verkrumpelt aus, aber großes Ehrenwort ich hatte den Stoff  gewaschen und gebügelt. So sieht er aus, wenn ich ihn mal in der Mangel hatte. Natürlich wird er nach Fertigstellung wieder gebügelt (schließlich ist das die Hausarbeit, die ich am liebsten mache :-D).


So noch ein Bild, aber mehr zeige ich euch erst wenn es fertig ist. 




Vielleicht sollte ich mich jetzt mal um die restliche Arbeiten in meinem Haushalt kümmern. 
Glück gehabt, Essenkochen hat der Lieferservice für mich übernommen!!!


Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende
Irmgard

Mittwoch, 8. Februar 2012

"Utensilos"

habe ich gestern und heute genäht; und als ich die Fotos gemacht habe schien sogar die Sonne.









 Vorsorgeheft-Hüllen

Ein Stoffauto mit Quietsche, mit etwas Fantasie kann man es sogar erkennen.


Liebe Grüße
Irmgard, die sich sehnlichst das Frühjahr wünscht :-)