KaroLiebe

KaroLiebe

Sonntag, 2. Februar 2014

"Wichtel"

Heute zeige ich euch einen Wichtel den ich genäht habe.

wie immer habe ich unterschätzt, dass die Figuren ganz schön zeitraubend sind, aber das Ergebnis gefällt mir richtig gut.




Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße
Irmgard


 Anleitung: Die kleine Stoffwerkstatt

Kommentare:

  1. ich liebe diese kleinen Wichtel- deine sind auch so gut gelungen
    GLG
    elma

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Irmgard,
    Dein Wichtel ist wunderschön geworden und das stimmt auf alle Fälle, dass sie sehr aufwändig zu arbeiten sind !
    Die Stöffchen sind wieder gut ausgewählt !
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Irmgard,

    zuckersüß Deine Wichtel.
    Das glaub ich das Du da ne Zeit lang dran warst.

    Wünsche Dir ein schönen Sonntag,

    lieben Gruß Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ist der putzig!!! Wichtel oder Tildapüppchen stehen auch schon ewig auf meiner Liste. Bin gespannt wann ich das mal schaffe.
    Ich wünsch dir einen schönen Sonntag!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  5. Der ist klasse geworden. Allein das ausstopfen ist schon soooo viel Arbeit, findest du nicht auch ?
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  6. liebe Irmgard
    ein süßes Wichtel
    Liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  7. Juuhuuuu liebe Irmgard…
    Die Wichtel sind ja ZUCKER Süß….Die hast du SUPER KLASSE hinbekommen..Das,dass viiiiel Arbeit gemacht hat, glaube ich SOFORT!!!! Aber das Ergebnis ist echt wunderschön geworden…
    Ich drücke Dich,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Wow, Irmgard, zu schön!!! Der sieht wirklich süß aus und guckt auch so niedlich aus der Wäsche. :-)
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Irmgard,
    Nein - ist deeeeer süß!!!! Die viele Arbeit hat sich wirklich gelohnt!!! Ob er noch Geschwister bekommt?? Schön wäre es !!
    Viele liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  10. ich finde solche Wichtel auch total herzallerliebst, traue mich aber selber gar nicht ran...weil ich auch denke das ist schwierig und zeitintensiv und wenn es dann nicht klappt ärgere ich mich....das hast du super gemacht!!!

    schönen Sonntag Bella

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Irmgard,

    so ein toller Wichtel ist doch auch die viele Zeit wert, die man dafür braucht :-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  12. süß sind die :) ich kann mir gut vorstellen, dass da sehr viel zeit draufgeht. aber man sieht daß die mit liebe gemacht sind. und vl. helfen sie in der nacht ja auch und machen ein wenig hausarbeit. ist das nicht die aufgabe von wichteln ;) lg sassi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Irmgard, sei nicht so kritisch mit dir. Die Mühe für den Wichtel hat sich gelohnt. Er sieht so schön aus. Ich hoffe, du kannst ihn behalten. Nimm ihn heute Abend mit auf die Couch und geniess den Sonntag.
    Ihr zwei habt es verdient :O)
    Liebe Grüße antons muddi
    katja

    AntwortenLöschen
  14. Oh was ein süßes Kerlchen.....und die Mümmelmänner....ich will wieder Kind sein und dich als Mama haben !!! :-)
    Herzliche Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  15. soooooosoooooo niedlich....zum dahinschmelzen süss sind deine wichtel, liebe irmilein...
    viele liebe grüsserleins aus bärlin....
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Irmgard,
    oh das glaube ich dir das es viel Zeit in Anspruch nimmt!
    Das sieht man die Liebe zum Detail!
    Der kleine ist ja auch süß!!!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Irmgard,

    ich bewundere Dich, der Wichtel ist Dir super gelungen, ich kenn die Arbeit mit den Figuren, die rauben jede Menge an Zeit, aber er ist einmalig schön geworden.
    Liebe Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen