KaroLiebe

KaroLiebe

Montag, 17. März 2014

"Kuscheltücher und Stoffmarkt"


Für Ilias und Maja habe ich am Wochenende Kuscheltücher genäht und für Elias ein Kissen. Hier habe ich als Motiv den süßen Elefanten von Mara Zeitspieler gestickt. Ein tolles Motiv ohne viel Schnickschnack und mir gefällt es sehr gut. Ich denke der  wird bestimmt noch öfter zum Einsatz kommen ;-).





und jetzt zeige ich euch noch ein Foto meiner Ausbeute beim Stoffmarkt. Es sieht nicht nach viel aus, aber meine Geldbörse sagt irgendwie was anderes ;-). Oft sind die "Markenstoffe " auf den Märkten (die Zuschnitte sind recht geschickt ;-))noch teuer als im Internet, aber man kann sie in natura sehen und FÜHLEN.



Ich wünsche euch eine schöne Woche. 

Liebe Grüße
Irmgard


Kommentare:

  1. Toll die Kissen, der Elefant gefällt mir gut und deine Stoffausbeute sieht vielversprechend aus.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Irmgard,
    das ehrt mich sehr, dass Du unsere Stickdatei so lobst! Du hast sie aber auch perfekt eingesetzt - der kleine Fanti kommt gut zur Geltung!
    Danke für den Link :-)

    Viele Grüße
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Irmgard,
    zähle mal ganz schnell Deine wunderschönen Stöffchen nach; es könnte nämlich sein, daß Dir welche fehlen weil ich sie gemopst habe, hi, hi....
    Die Kuscheltücher und auch das Kissen sind wieder so goldig.
    So eine Stickdatei ist schon was tolles.
    Ich wünsche Dir eine schöne und sonnige Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Wooow Liebe Irmgard,
    Deine genähten Werke sind traumhaft schön geworden, bin begeistert !!
    Und die Stöffchen, einfach herrlich anzusehen. Da wird es wieder geniale Werke abgeben.
    Habe heute in Wien ebenfalls viele Stöffchen gekauft !!
    Im übrigen ist der Elefnt herrlich und ganz mein Geschmack, muss ich gleich stöbern gehen !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  5. liebe irmilein....ohjaaaaaa, schöne stoffe sind genau so herrlich, wie schöne papiere, gell....da kann man doch nicht anders, als die nach haus zu holen....*lach*....na, wie man an deinen süssen schmusetüchern sieht, ist das geld hervorragend angelegt....deine chilischürzen habe ich auch grad bewundert...einsame spitze, die sind zu schön....
    liebe grüsserleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  6. Die Kuscheltücher sehen ja klasse aus!
    Toll!
    Und deine Schätze - die werden wir sicher bald in anderer Form wiedersehen, oder?!?!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  7. Die Kuscheltücher sind wirklich niedlich. Eine süße babytaugliche Stickdatei ist das.
    Und vom Stoffmarkt und dem Geldbeutel da kann ich auch ein Lied singen, aber es zieht mich immer wieder hin.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  8. ui tolle ausbäute :) ich geh morgen in ein stoffgeschäft. ich fürcht mich schon ;) da bin ich ja gespannt was du mit deinen neuen stoffen alles schönes zaubern wirst :) lg

    AntwortenLöschen
  9. Eine hübsche Ausbeute hast du da gemacht, liebe Irmgard! Und deine Werke sind wie immer perfekt :)

    Sei lieb gegrüßt!
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Irmgard
    Ich finde diesen Elefanten auch so süss - und auf den Kuscheltüchern kommt er auch perfekt zur Geltung. Eine tolle Ausbeute ist bei dir eingezogen- habe dir gerade noch einen Link zu diesem Thema geschickt.........Köstlich zum lesen! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  11. Hej Irmgard,
    das Phänomen wenig Stoff für viel Geld kommt mir bekannt vor ☻☻☻!
    Deine Kuscheltücher gefallen mir sehr gut!
    Eine schöne Woche wünsche ich dir!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  12. liebe Irmgard, ja da ist schon sowas, man gibt richtig viel Geld aus und dann, wenn man nach Hause kommt, sind es nur ein paar Röllchen Stoff und ein paar Knöpfe, das kenne ich sooo gut... wird mir morgen in Dortmund wieder so gehen.. muss mich bremsen!
    Aber ich fahre hin, Muss doch sehen, was es Neues gibt!
    Wenn du Lust und Zeit hast, am kommenden WOende ist in Ransbach Baumbach in der Stadthalle der Ostereiermarkt, wofür ich gerade schwer nähe.
    Übrigens mag ich die Motive von Mara auch sehr gerne! sie sind einfach "anders" und haben viel Charme.Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Irmgard,
    deine Ausbeute ist ja ein Traum ♥♥
    Ich wäre auch gern auf den Stoffmarkt in HH gefahren, leider hatten meine Männer andere Pläne...
    So bin ich halt in die Stadt in den StoffLADEN ☺
    Hat sich auch gelohnt...
    Ich wünsche dir einen schönen Tag mit ein paar Sonnenstrahlen.
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Irmgard, vielen Dank für den Link- ich hab jetzt auch mal die Rüsselparade bestellt... :-)
    Du machst so süße Sachen, ich schaue total gerne bei dir vorbei! Bei uns war am Wochenende auch Stoffmarkt, und irgendwie geht es mir wie dir- Taschen halbvoll --- Börse leer.... :-))) Freue mich auf neue Bilder von deinen Werken! Herzlich, Grittli

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Irmgard, ja so ein Stoffmarkt Besuch ist immer ein Abenteuer. Es ist ja nicht so, dass ich Stoff brauche, NEIN, ich habe genügend und mir eigentlich auch ein Stoffkaufverbot ausgesprochen. ABER es hilft nichts. Der Besuch muss sein und ist auch immer schön. Freu mich darauf, was du draus machst.
    Liebe Grüße von antons muddi
    katja

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Irmgard, der Elefant gefällt mir super, ich mag es auch gern schlicht und nicht zu kindisch. Tolle Ausbeute hast du gemacht. Und ich tröste dich, ich bin morgen auf der Creativa in Dortmund, da ist meine Geldbörse am Ende auch total nackig :-))
    Ganz herzliche Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  17. Die Kuscheltücher sind super niedlich geworden! Und Deine Stoffausbeute gefällt mir auch total gut! Ich bin schon gespannt, was Du daraus alles zauberst :)

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  18. die Kuscheltücher sind so niedlich
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen