KaroLiebe

KaroLiebe

Sonntag, 7. Februar 2016

"Helau...."

heute beginne ich mal mit einem etwas anderen Foto. Bei uns im Rheinland ist Karneval  die fünfte Jahreszeit. Ich bin kein Narr, aber unsere kleine Katze ist doch einfach zuckersüß, gell. Bei uns im Ort war ein Umzug und Maja ist total begeistert. Werfen diese "verrückten" Menschen doch Schocki auf die Straße, wie genial ist das denn.




Endlich habe ich es auch geschafft mal wieder etwas für Maja zu nähen. Meine Tochter hat sich schon länger einen Hoodie für Maja gewünscht und den grauen Sweat-Stoff habe ich bestickt. 





und da kommt auch gleich unsere jüngste Enkeltochter Fina gekrabbelt und schaut, was da bei Opa und Oma los ist. 

Ein paar Kundenaufträge habe ich auch erledigt. 




Vor einiger Zeit habe ich für eine ganz liebe Kundin diese Herzen und einen Hundknochen gestickt und diese Woche hat sie mir ein Foto vom Einsatzort geschickt. 


Wie süß, da hat jedes Familienmitglied seinen Platz und Carlotta ist das Baby der Familie. 

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche. 

Liebe Grüße
Irmgard

Stickdateien: Himbeerdesign, Stickherz, Planetapplique und Farello

Kommentare:

  1. Liebe Irmgard,
    deine Enkeltochter ist ja zuckersüß und die ganz Kleine ebenfalls. So schöne Sachen hast du wieder gemacht, ich bin ganz entzückt. Bald wenn unser erstes Enkelkind da ist kann ich mich auch so richtig an kleine Kindersachen ran machen. Ich freue mich so sehr darauf.

    Ganz liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Irmgard,
    eure Maja ist wirklich ein süßes Kätzchen!
    Der Hoodie mit der Stickerei ist wunderschön - mit Liebe gemacht, das sieht man und die Kundenaufträge hast du wieder perfekt erfüllt!
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Irmgard,
    was für zauberhafte Fotos!
    Sowohl der Nachwuchs als auch die schönen genähten Dinge schauen richtig lieb aus!
    Besonders die Bank mit den Herzen - einfach wunderbar anzuschauen!

    Schönen Abend, katrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Irmgard,
    ach ist das wieder ein zuckersüßer Post aber zugegeben du hast ein bissel gemoggelt...kicher.. bei so derart süßen Enkelkindern kann man ja nur schwärmen. Sie sind aber auch allerliebst. Der Hoodie hat den perfekten Spruch bekommen und steht der jungen Dame fantastisch. Zu den Kundenaufträgen kann ich nur sagen perfekt wie immer. Die Herzen und die Knochen an der Bank sind eine geniale Dekoidee.
    Wünsche dir eine tolle Woche
    Drück dich Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Irmgard,
    die Maja ist echt eine Süße!! Und als Kätzchen verkleidet erst recht:) Bin gespannt, wer - und in welchem Kostüm - morgen nachmittag hier alles an der Tür klingelt um zu fuhnen.
    Deine Werkeleien gefallen mir auch - wunderschön, wie immer:) Aber besonders toll finde ich die Idee mit den Herzen! Klasse!!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  6. Die Kleine ist zu süß!
    Schöne Sachen hast du wieder genäht!
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  7. Helau meine liebe Irmgard,
    das "Maja-Kätzchen" ist ja soooooooo süß!
    Ich bin wieder begeistert von Deinen neuesten Nähwerken; Du hast aber auch Ideen!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche und verabschiede mich mit närrischen Grüßen
    Karin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Irmgard
    an diesem Post gefällt mir eindeutig Kätzchen Maja am Besten! Die Kleine ist wirklich zuckersüss - aber auch die kleine Finja könnte man knuddeln. Ichwünsche euch einen schönen Fasnachtsmontag und grüsse herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Irmgard,

    oh nein, wie süß Dein Enkeltöchterchen in ihrem Katzenkostüm, aber auch der Hoodie gefällt mir richtig gut. Hach und Deine Kundenaufträge ... sowieso. Hach und nicht zu vergessen, das süße Krabbelmäuschen. Ein sehr schöner Post, ich glaube, ich muss noch Bildchen gucken gehen.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  10. Huhu mein liebes Schwesterherz,
    oh....Maja ist ja wieder zum fressen ♥ und der Hoodie
    ist wuuuunderschön!!! Wie auch wieder deine genähten
    Sachen. Der kleine Fuchs ist ganz zauberhaft und die
    Herzen mit Namen für die Bank....total klasse!!!!
    Ich drücke dich....Helauuuuuuuuu

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Irmgard,
    die kleine Katze ist ja eine richtig süße Maus!! Und deine bestickten Sachen finde ich wie immer zauberhaft!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Irmgard,
    da hast du ja neben der Näherei noch ganz
    gut Beschäftigung mit deinen süßen Enkelkindern!
    Der Hoodie ist klasse und die süße Maus einfach
    goldig!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  13. Ach Irmgard,
    Eure Maus ist richtig entzückend und weiß auch,
    wie sie sich mit dem hübschen Kleidchen in Szene
    setzt.
    Deine Näharbeiten sind wunderschön geworden und
    die Herzchen auf der weißen Bank machen sich super,
    ebenso der Knochen !!!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Irmgard,
    das Bild von der Bank ist ja klasse. Eine schöne Idee.
    Jeder hat sein Plätzchen, obwohl für alle vier ist es doch etwas klein, aber kuschelig...
    Deine kleine Maus nein Katze ist ja niedlich.
    Und das ist das Einzige, was ich immer bedauere, ich kann keine Kamelle auffangen, weil ich ja immer in der Ferne bin...schnief.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Irmgard,

    Mein Gott, hast du süße Enkel!!! Klingt doof, aber ich kann's kaum erwarten selbst welche zu haben. Die eigene Familienplanung ist abgeschlossen und die Jahre werden wohl vergehen, bis wieder was Kleines in unserer Familie wurlt ;o)
    Der Hoody ist ganz toll geworden und der Spruch drauf...so herzig...wird mir wohl auch mal von der Nadel hüpfen ;-)
    Auch die Krone und die Bank deiner Kundin sind herzallerliebst!!!
    Alles Liebe,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  16. Irmgard, deine kleine Enkelin fühlte sich ja ganz wohl in ihrem Karnevalskostüm. Als Kätzchen sah sie so niedlich aus! Auch in dem Hoody fühlte sich die Kleine sehr wohl und posierte schon toll vor der Kamera! Es macht dir doch bestimmt auch viel Spaß für deine Enkelkinder zu nähren!

    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen